3D Messtaster oder Zentrofix

Eingetragen bei: Allgemein | 3

CNC-Messen

Da fragt mich doch tatsächlich einer, ob wir den Nullpunkt am Werkstück mit der Messuhr oder dem Zentrofix ermitteln?

 

Mit offenem Mund und etwas orientierungslos muss ich wohl aus der Wäsche geguckt haben, denn er wiederholte, hilfsbereit mit interessiertem Gesichtsausdruck, seine Frage nochmals.

Doch immer noch konnte ich nur ein verstörtes äääääähhhh ööööööhhhh über meine Lippen pressen.

Seine fragenden Augen liessen nicht von mir ab, und langsam aber sicher begriff ich, dass ich dazu wirklich Stellung nehmen musste.

So holte ich nochmal tief Luft, räusperte mich und sagte zu meinem Gegenüber: Lieber Fritz ( Sie glauben es wohl kaum, doch dieser Name ist frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit lebenden Personen ist rein zufällig).

Also nochmals. Lieber Fritz, diese Zeiten sind ja wohl schon längst vorbei.
Obschon früher bekanntlich alles besser war, haben wir den Zentrofix schon längst in Pension geschickt.

 

Wir benutzen stattdessen einen 3D Messtaster.
Die heutigen Sicherheitsbestimmungen an unseren CNC Bearbeitungsmaschinen lassen es auch nicht mehr zu, dass man da den Kopf in den Arbeitsraum hineinstreckt, und wartet bis der Zentrofix einen Ausschlag macht.
Im Weiteren kommt erschwerend dazu, dass wir uns im weltweiten Markt behaupten, und auch darum auf modernere Produktionsmittel zugreifen müssen.

Zu guter Letzt kommen natürlich noch die verbesserte Genauigkeit und Präzision zu tragen.

 

Uuuupppsss. Das hätte ich jetzt besser nicht gesagt:

 

Jetzt stand er mit offenem Mund vor mir. Zwei entsetzte Augen waren nun auf mich gerichtet.

Doch bevor sich seine Halsschlagadern noch mehr zu zeigen drohten, beschwichtigte ich meine Aussage.

 

Ja Fritz ich weiss natürlich, dass Ihr früher auch schon super genau gearbeitet habt. Wir jungen Leute brauchen halt etwas, dass auch blinkt, wie unser Smartphone.

 

Apropos Blinken, unsere Kaffeemaschine blinkt auch immer.

Mit diesen Worten konnte ich das Thema auf ein neutraleres Thema lenken.

Noch mit einem etwas verkrampften lächeln folge er mir ins Büro.

Huch, das war ja knapp.

 

Und für alle anderen Mechaniker die jetzt tief Luft holen und schon Ihre Schieblehre wetzen.

Wie gesagt, ich weiss, dass früher schon genau gearbeitet wurde, und ich bin sicher, dass mir ein Berufsgenosse beweisen kann, dass er der einzige Mechaniker westlich vom Ural ist, der mit dem Zentrofix eine Genauigkeit im 100’000 Müü ( my ) erreichen kann.

Und nein, er muss es mir nicht beweisen, ich glaube es.

Sagen wir doch einfach, ich kann es nicht, es dauert mir zu lange und ich verlasse mich lieber auf schnelle moderne Technik mit Blinckis.

 

Wer immer noch nicht weiss um was es hier eigentlich geht.

Die Aufgabe ist: Wir ermitteln den Nullpunkt am Werkstück.

Und genau dieser wird bei Müller Polymechanik AG nicht mit dem Zentrofix ermittelt sondern mit diesem elektronischen 3D Messtaster und das Alles im automatischen Maschienenbertrieb.

 

Wie so was geht? sooo wie in dem Video.


Besuchen Sie uns doch auf unserer Homepage.

 

 

3 Responses

  1. CNC Maschinen - CNC-STEP

    Prima geschrieben. Sie sollten sich überlegen ein Buch über CNC Maschinen zu schreiben 🙂 Endlich einmal eine unterhaltsame Fachlektüre.

    Wir nutzen auf unseren kleinen Fräsmaschinen ebenfalls einen 3D Taster. Dieser ist einsetzbar für das abtasten von 3D Objekten, aber auch für die Kantentastung und Nullpunktermittlung.
    Wir erzielen damit eine Genauigkeit von für uns ausreichenden 0,01mm. Da kann man natürlich nicht mithalten mit den Rubin besetzten High-End Tastern auf schweren Bearbeitungszentren.

    Ich habe mir die Fräsarbeiten in Kunststoff gerade einmal angesehen welche Sie mit Ihren CNC Maschinen realisieren. Respekt !

  2. polymer12

    Ich kann mich meinem Vorredner nur anschliessen. Ich habe aufjedenfall etwas Spannung bei der Geschichte verspürt;) Auch sehr schöne Erzeugnisse, die mit dem CNC Fräsen produziert werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*